Gipshäuser…

In lezter Zeit habe ich nicht ganz so viel gestempelt… Dafür aber etwas Neues ausprobiert. Mir gefallen die Gipshäuser so gut, da dachte ich mir, die zeige ich euch hier auch mal!
Ein oder zwei Tetrapaks werden zu einem Haus gebaut, anschließend eingegipst, bemalt und mit Mosaiksteinen verziert! (Idee stammt aus den Jako-o Katalog)
Am 17. Juni gibt es in Worfelden einen Nachtflohmarkt, da könnt ihr die Häuser und natürlich viele schöne Sachen aus Papier sehen und natürlich kaufen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *